Die Situation rund um die Verbreitung des Corona Virus nehme ich ernst. Niemand weiß ohne Test wirklich, ob er infiziert ist oder nicht. Das heißt, wir können nicht ausschließen uns gegenseitig anzustecken. Dieses Risiko möchte ich in dem mir möglichen Maß mindern.

Deshalb finden derzeit keine persönlich geleiteten Yogaklassen im KYC statt. Für Ersatz wird für angemeldete TeilnehmerInnen über Audioaufnahmen gesorgt. Wir bleiben im Kontakt und üben das, was meiner Meinung nach jetzt am besten unterstützt: Yoga für Gesundheit und Lebensfreude!