Hatha Yoga – Entspannung erfahren und lernen –
Präventionskurse an 12 Terminen

Regnerierende Yogapraxis:  auf sanfte Weise die eigene Energie wecken, Stress abbauen und Entspannung lernen.

WDR Haus Berlich, Breite Straße 92-98, 50667 Köln
Dienstags, 16:45 – 18:15 Uhr
Dienstags, 18:30 – 20:00 Uhr

27.11.2018 – 26.02.2019
12.03.2019 – 28.05.2019
04.06.2019 – 17.09.2019 (SOMMERPAUSE vom 23.07.-13.08.2019 Juli)
24.09.2019 – 10.12.2019
jeweils 12 Termine

Anmeldung über www.wdr-aktiv.de
Kosten/pro Termin: 6 EUR für WDR AKTIV-Mitglieder / 12 EUR für Nichtmitglieder

Yoga als Weg zu körperlichem Gleichgewicht, emotionaler Ausgeglichenheit und innerer Freiheit. Auf diesem Weg wird gelernt, herausfordernden Momenten gelassen zu begegnen und Freude zu haben. Bewegungen, die im Einklang mit dem Atem fließen und ruhig gehaltene Asanas, stärken körperliche Flexibilität, Stabilität und Selbstvertrauen. Durch die bewusste Integration der Atmung beim Üben und spezielle Atemübungen zeigt sich Yoga als eine effektive Methode zur Stressbewältigung. Yoga Nidra, der yogische Schlaf, führt in eine tiefgehende Entspannung und hilft eigenen Zielsetzungen zu folgen. In der Meditation wird die Wahrnehmungsfähigkeit ausgedehnt und gelernt, ohne Urteil zu beobachten, was kommt und geht. Ein Weg hin zur eigenen Akzeptanz und zum Erleben des Einklangs mit der Welt.

Die Kurse sind als Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.